Punktspielrunde TC Donauwörth

Veröffentlicht am

Zwei überlegene Meistertitel

Nachdem im Sommer 2020 der Wunsch auf Änderung Bereich Training aufgekommen war, begann das Projekt TCD. Zwei Mannschaften, 10 Spieler und 12 Siege bedeuteten am Ende ungefährdete Meisterschaften für die Bambini- und Knaben15 Mannschaft des TCD. Die Bambinis in der Bezirksklasse 1 – bestehend aus Marie Rödl, Danny Rätz, Julian Menn, Benno Rosskopf und Tim Schlund – konnten sogar gegen die ambitionierte Mannschaft des TC Schießgraben Augsburg gewinnen und sich am Ende den Aufstieg mit nur 6 Matchpunkten der Gegner in die Bezirksliga verdienen. Die Knaben – Leon Schlund, Jonas Rödl, Max Mangold, Julian Schlund und Julius Rauh – waren zu keinem Zeitpunkt in der Saison wirklich gefordert, die Gegner konnten einem am Ende z. T. leid tun. Lediglich zwei Matchpunkte gab die Truppe in ihren Spielen ab. Bleibt zu hoffen, dass der Trainingsfleiß anhält und sich weitere Erfolgt einstellen werden. Um den Kids weiterhin die Möglichkeit zu bieten in separaten Mannschaft weiter zu spielen, wird die aktuelle Knaben15 Mannschaft im Winter und Sommer 2022 für die SG Airbus Helicopters Donauwörth starten, während die Bambini´s altersbedingt in die Knaben 15 wechseln werden. Als Spielgemeinschaft starten dann alle zusammen in einer U18 Junioren Mannschaft für den TCD.

Kategorien: 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.